normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Gewässer

Gewässerbezeichnung: Größe: Nutzung durch/ für:
Gabrielweiher 1 ca. 15 ha Mitglieder u. Nichtmitglieder
Gabrielweiher 2 (Galgenweiher) ca. 1,5 ha Nur von Jahreskarteninhaber für Gabrielweiher 1
Klotzweiher ca. 1 ha; ab Frühjahr 2015 teilweise Verfüllung. Endgültige Wasserfläche ab Herbst 2015 ca. 0,2 ha. Aufzuchtgewässer; in 2013 und 2014 noch keine Nutzung durch die Mitglieder. Ab 27.03.2015 für Jahreskarteninhaber freigegeben. 
Gennach ca. 8,6 km Länge; von Flurgrenze Ummenhofen/Jengen bis Flurgrenze Eschenlohmühle/Dillishausen, ohne Privatstrecke Schöttenau Nur für Mitglieder
Schorenbach ca. 3 km Länge;  von Hausen/Honsolgen bis Bezirksgrenze Schwaben-Oberbayern Nutzung und Betreuung durch die Fischerjugend des Vereins.
Moosgraben-Schanzgraben-Salach ca. 5 km; von Quelle der Gemeinde Jengen bis Flurgrenze Lamerdingen/Dillishausen Aufzuchtbach für Edel- u. Steinkrebse
Weihergraben ca. 500 – 600 m, Gemeinde Honsolgen, Auslauf Bronner Weiher zur Singold Kleingewässer, Vogelparadies, wird als Aufzuchtgewässer überwiegend der Natur überlassen.